PortalStartseiteAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Die Story rund ums RPG!

Nach unten 
AutorNachricht
Kiara Evans
Admin
avatar

Alter : 28
Anmeldedatum : 27.07.14
Anzahl der Beiträge : 36

Charakter der Figur
Aufenthaltsort: Macon
Waffen: Pistole, Messer, kleine Metallstange
Weitere Charaktere: Emilia Winston

BeitragThema: Die Story rund ums RPG!   Mo Jul 28, 2014 4:49 pm

Die Story rund ums RPG

Grundlage bietet die TV-Serie The Walking Dead
Endzeit / Zombie-Invasion Rpg
Fsk 18
Ortstrennung
Szenen – Orte: Atlanta, Columbus, Macon


Die Seuche hatte sich über Atlanta und auch den ganzen Staat ausgebreitet. Ein normales Leben war lang nicht mehr möglich. Jeder der infiziert wurde, wurde zu einem lebenden Toten, der nur noch von einem einzigen Trieb gesteuert wurde und dieser war schlicht und ergreifend „Fressen“. Menschen die gebissen oder gar gekratzt wurden, wurden zu einem von ihnen und konnten nicht mehr geheilt werden.
Das Leben wurde zu einem wahr gewordenen Albtraum.

Die Gruppe von Rick Grimes hatte sich nach einer Reise der Tode und Angst endlich wieder Hoffnung auf ein normales Leben auf der Farm der Familie Greene gemacht. Doch die Ruhe hielt nicht sehr lange, als die Farm eines abends überrannt wurde. Die Menge der Infizierten war so groß, dass sie nicht auf zu halten war. Den einzigen Weg, den es gab, war sich in Sicherheit zu bringen und möglichst weit weg von der Farm zu kommen.
Seitdem ist die Gruppe wieder auf der Suche nach einem sicheren Ort, an dem man in Ruhe leben kann.

Auch viele andere Überlebende in ganz Georgia sind ständig auf der Reise. Stets tragen sie Hoffnung bei sich, dem Horror zu entkommen. Auf der Suche nach einem lebenswerten Ort und Überlebenschancen gilt es niemals die Vorsicht außer Acht zu lassen.

_________________


 Everything´ changed...
...So I have to change too!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Story rund ums RPG!
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» MY STORY
» American Horror Story
» eine etwas ungewöhnliche story
» Hauptgang: Geschichte
» Das Jobcenter muss Kosten von rund 6.500 Euro für den Besuch eines Hartz IV-Empfängers bei seinen in Australien lebenden Kindern selbst dann nicht übernehmen, wenn es sich bereits grundsätzlich zur Kostenübernahme einer derartigen Flugreise bereit erklärt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TheWalkingDead-RPG :: The Beginning :: Hier fängt alles an! :: Storyline-
Gehe zu: